Kochkurse mit Sebi Singh:
indisches Essen und Gewürzkunde
in der SRIGNAGS-Küche

Diese Montag- und Dienstag-Abende  sind ab
19.00 Uhr für Kochkurse reserviert:


Montag, 21. September vegi/vegan (8 Plätze frei)
Dienstag, 13. Oktober mit Poulet (11 Plätze frei)
Dienstag, 3. November mit Lamm (12 Plätze frei)
Montag, 9. November mit Crevetten (12 Plätze frei)
Dienstag, 10. November vegi/vegan (12 Plätze frei)
Dienstag, 8. Dezember mit Poulet (12 Plätze frei)


Der Kochkurs beginnt um 19.00 Uhr und
dauert bis ca. 22.30 Uhr. 
Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen:
Telefon 078 850 82 92 oder ein Mail.

Der Kursabend kostet Fr. 95.—p.P. inkl. Kursmaterial und Getränke ohne Alkohol.

Jeder Kurs wird mit mind. 8 und höchstens 12 Teilnehmern durchgeführt.

Sie können auch einen privaten Kochkurs oder einen Teamanlass mit Kochen bei uns buchen!
Wir erteilen gerne Auskunft: 078 765 6000 sebi singh.




Kochkurse in der Srignags-Küche sind spannend, unterhaltsam und fein!
Der Kochkurs-Abend beginnt mit der Einführung in die indischen Gewürze. Danach kochen Sebi Singh und die Kursteilnehmer ein indisches 3-Gang-Menü. Alle erhalten die entsprechenden Rezepte zum mit nach Hause nehmen. Folgende Gerichte werden im jeweiligen Kurs gekocht:
Poulet-Kurs
- Kachumbar Salad
- Butter Chicken Tandoori, Aloo Gobhi (Kartoffeln und Blumenkohl) Mattar Pilaf-Reis (Basmatireis mit Erbsen)
- Shrikand (Safranquark)
Kurs mit vegetarischen und veganen Currys
- Pakora (Gemüse im Kichererbsenteig frittiert)
- Palak Paneer und Palak Mashroom (Spinat mit Frischkäse und Spinat mit Champignons), 
- Daal (Linsengericht) und Pilaf-Reis
- Exotischer Fruchtsalat mit Kokosraspeln und Chat Masala
Lamm-Kurs
-Karotten-Ingwer-Suppe
- Lamm Rogan Josh (mit Safran), Kabis mit Kokosnuss, Naan (Fladenbrot)
- Kheer (Milchreis)
Crevetten-Kurs
- Rasam (Linsensuppe)
- Crevettencurry Malabar (mit Kokosnuss) Gemüsecurry South-Indian-Style, Basmatireis
- Kokosquark mit Granatapfel
 

 
DE
   
EN
Home
Home