Thesi Frei und Ruedi Stuber und Antonius mt dem Kaugummibart

Am Mittwoch, 19. Oktober liest Thesi Frei-Bur aus Ihrem Buch


"ANTONIUS HAT EINEN KAUGUMMIBART"

 ERINNERUNGEN AN EINE KINDHEIT HINTER DEM BERG

In kurzweiligen Anekdoten erzählt Thesi Frei aus ihrer Kindheit im abgelegenen Bezirk Thal während der Nachkriegszeit.
Es gelingt ihr, die einfachen, ärmlichen Verhältnisse ihrer Familie zu schildern, ohne sie je bedauernswert zu finden. Sie beschreibt die damals katholisch konservative Einstellung der Leute im Thal aus einer kindlichen Perspektive, bringt das Wesentliche auf den Punkt ohne zu werten. Ihre Geschichten sind berührend und voll von feinem Humor.

Ruedi Stuber begleitet und garniert die Lesung mit musikalischen Einwürfen.
https://www.ruedistuber.ch/auftritte.html

Die Lesung beginnt um 20.30 Uhr
für Thesi und Ruedi gibt es eine Kollekte

Das SRIGNAGS-Restaurant ist ab
17.00 Uhr offen.
Gerne verwöhnen wir Euch vor der Lesung
mit einem köstlichen Apéro-Riche
Fr. 35.--p.P. 
(ohne Getränke)
Wir freuen uns auf Eure Reservation:
032 682 63 03.

 
Thesi Frei und Ruedi Stuber und Antonius mt dem KaugummibartThesi Frei und Ruedi Stuber und Antonius mt dem Kaugummibart
DE
   
EN
Home
Home